Suche

Beckedorf räumt (mit) auf


Am Samstag, den 26. März führten unsere Kinder- und Jugendfeuerwehr im Rahmen der Aktion „Eine Samtgemeinde räumt auf!“ ihre jährliche Müllsammelaktion in Beckedorf durch.

Aufgrund der Corona-Pandemie fand sie dieses Jahr, nach längerer Pausenzeit, endlich wieder statt. Nicht nur die Kleinsten waren mit voller Motivation und Begeisterung dabei, auch die Jugendfeuerwehr beteiligte sich mitgliederstark.


Unterstützt wurden die Kinder und Jugendlichen hierbei tatkräftig von den Eltern, dem Ortskommando sowie weiteren Feuerwehrmitgliedern der Einsatzabteilung der Ortswehr. Auch unsere Bürgermeisterin Sandra Völkening und weitere Gemeinderatsmitglieder waren dabei.


Die anschließende Mahlzeit vom Grill sowie die Getränke wurden von der Gemeinde Beckedorf gespendet. Die leckeren Bratwürstchen im Brötchen schmeckten nach getaner Arbeit allen richtig gut. Während der Sammelaktion beschenkten uns die netten Einwohner mit der ein oder anderen süßen Kleinigkeit, dieses spornte zusätzlich weiter an, ordentlich Müll einzusammeln.


Alle Ortseingänge von Beckedorf sowie ein Teil des Waldes und der Feldmark wurden von Müll und Unrat befreit. Der gesammelte Müll wurde von den Feuerwehrleuten in Lindhorst, im extra für die Aktion „Eine Samtgemeinde räumt auf!“ bereitgestellten Container, entsorgt.

Ein ganzer landwirtschaftlicher Anhänger an Müll kam am Samstagvormittag zusammen.


Text und Bild: Alena Meyer